Heinsberg Aktuell

Dienstjubiläen und Verabschiedungen bei der Stadt Heinsberg

bild_dienstjubil~en_1._termin_2020.jpg

Meldung vom 24.06.2020

Bei der Stadt Heinsberg wurden mehrere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geehrt, die in den letzten Monaten ihr Dienstjubiläum feiern konnten oder nach langjähriger Tätigkeit im öffentlichen Dienst das Renten- bzw. Pensionsalter erreicht haben.

Die Bediensteten Bianca Franken, Ellen Mobers, Wilfried Oidtmann und Hans-Willi Schmitz konnten hierbei alle auf eine 25-jährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst zurückblicken. Herr Hubert Jakobs durfte sogar sein 40-jähriges Dienstjubiläum feiern.

Darüber hinaus wurden die ehemaligen Mitarbeiter Josef Cüppers, Norbert Mandel und Heinrich Offergeld verabschiedet.

Aufgrund der Corona-Pandemie fand die Feier, an der auch die Dezernenten, zahlreiche Amtsleiter, der Leiter des Bauhofs sowie die Vorsitzende und ein stellvertretender Vorsitzender des Personalrats teilnahmen, unter besonderen Hygienemaßnahmen und Einhaltung der Abstandsregelungen im großen Sitzungssaal des Rathauses statt.

Die Jubilarinnen und Jubilare sowie die ehemaligen Mitarbeiter wurden sowohl von Bürgermeister Wolfgang Dieder als auch vom Personalrat gebührend geehrt und mit kleinen Geschenken bedacht.

 

« zurück

Coronavirus: Informationen "Stand 19.9.2020"

Coronavirus: Informationen Stand 19.9.2020
mit freundlicher Unterstützung von:
HUK
Minkenberg Medien GmbH
Kreissparkasse Heinsberg