Aktuelles aus Heinsberg

Terminvergabe für das Einwohnermeldeamt / Ausbau des Serviceportals


Die Stadt Heinsberg weist darauf hin, dass für Vorsprachen beim Einwohnermeldeamt ab sofort die Möglichkeit besteht, online einen Termin zu vereinbaren. Um längere Wartezeiten zu verhindern, sollten möglichst viele Bürgerinnen und Bürger von dieser Möglichkeit Gebrauch machen. Die Terminbuchung erfolgt nach Auswahl der gewünschten Dienstleistung direkt im Serviceportal der Stadt Heinsberg (https://service.heinsberg.de) oder über die Homepage der Stadt (www.heinsberg.de) durch Auswahl von „Serviceportal“

Im Serviceportal besteht darüber hinaus die Möglichkeit, Leistungen der Stadtverwaltung Heinsberg bequem online zu erledigen, ohne dass eine persönliche Vorsprache im Rathaus erforderlich ist. Hierzu gehören beispielsweise die Anforderung von Personenstandsurkunden beim Standesamt, die An- oder Abmeldung zur Hundesteuer, Ersatzhundesteuermarken, die Anforderung von Anwohnerparkausweisen, Gewerbemeldungen, Sondernutzung öffentlicher Verkehrsflächen, Sondernutzung für Gastronomiebetriebe oder alle Dienstleistungen im Bereich der Abfallentsorgung (Grünschnittkarten, Änderungen im Bereich der Abfallbehälter, Entsorgungsgemeinschaften, Anmeldung von Sperrmüll, Abfallkalender). Auch die Bewerbung um ein städtisches Wohnbaugrundstück oder die Anforderung einer Meldebescheinigung kann online erledigt werden.

Das Angebot im Serviceportal wird ständig erweitert, so dass hierüber zukünftig immer mehr Dienstleistungen online in Anspruch genommen werden können. Detaillierte Beschreibungen aller Dienstleistungen mit Ansprechpartnern und weiteren Informationen stehen schon jetzt zur Verfügung.