Dienstleistungen

Straße sperren für Bauarbeiten

Häufig ist es erforderlich, bei Bauarbeiten o. ä. die Fahrbahn oder den Gehweg zu sperren, um beispielsweise einen Baukran aufzustellen oder Baumaterial zu lagern oder einen Bordstein abzusenken. Ist dies erforderlich, benötigt man hierzu eine Anordnung der Straßenverkehrsbehörde nach der Straßenverkehrsordnung. Die Anordnung ist auf dem Vordruck "Antrag auf Straßensperrung" beim Ordnungsamt spätestens 14 Tage vor Beginn der Arbeiten, die sich auf den Verkehrsraum auswirken, zu beantragen. Oft beantragen auch die ausführenden Baufirmen die Anordnung für Sie. Den erforderlichen Antrag können Sie hier herunterladen oder beim Ordnungsamt anfordern.

Gebühren

Die fällige Verwaltungsgebühr ist abhängig von Umfang und Zeitdauer der Inanspruchnahme.



Ansprechpartner:

Schmitz, Udo
Telefon: 02452 / 14-3219
Fax: 02452 / 14-1095
Zimmer: 403 (Rathaus)

Küppers, Laura
Telefon: 02452 / 14-3218
Fax: 02452 / 14-1095
Zimmer: 403 (Rathaus)


zuständig:
Amt 32 - Ordnungsamt
Rathaus
Apfelstrasse 60
52525 Heinsberg

Öffnungszeiten:
montags bis freitags 08.00 - 12.30 Uhr,
montags 14.00 - 17.00 Uhr,
donnerstags 14.00 - 16.00 Uhr

Kommunalwahlen am 13.9.2020

Kommunalwahlen am 13.9.2020
mit freundlicher Unterstützung von:
Alliander AG
Ratskeller - Stadthalle
Florack