Veranstaltungen im Überblick

Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
1


Suchen Sie eine Veranstaltung?

Nutzen Sie doch die nachfolgende Funktion oder die erweiterte Suche um die gewünschten Termine zu finden.

Terminsuche:

 

Erweiterte Suche


Tagesansicht 3.06.2018
Für heute liegen 3 Termine vor:

Ort: Heinsberg
Zeit: 06.05.18 - 01.07.18
Kategorie: Ausstellung
Ausstellung im Begas Haus "Hans-Peter Funken - Abstraktion und Landschaft"

Das BEGAS HAUS in Heinsberg zeigt ab dem 6. Mai 2018 eine Ausstellung des vor 100 Jahren in Heinsberg geborenen und vor fünf Jahren verstorbenen Künstlers Hans-Peter Funken. Die neue Wechselausstellung ist vom 6. Mai bis zum 1. Juli 2018 zu sehen.

Der Eintritt ins BEGAS HAUS ist am Eröffnungstag frei, da an diesem Tag gleichzeitig im Kreis Heinsberg die „Kunsttour“ stattfindet. Anlässlich dieser Veranstaltung findet um 14.30 Uhr auch eine Führung durch das BEGAS HAUS mit der Museumsleiterin Dr. Rita Müllejans-Dickmann statt, mit dem Thema: "In Szene gesetzt: Kunst und Geschichte(n) im Begas Haus“. Die Führung kostet drei Euro pro Person.

Hans Peter Funken (1918 - 2012) war Heinsberger Kunsterzieher und als Künstler Autodidakt. Sein Werk ist typisch für die zeitgenössischen Kunsttendenzen der 1950er und 1960er Jahre (Informel). Sein Schaffen ist geprägt vom Experimentieren mit verschiedenen Stilen, die eng verbunden sind mit der Kunstentwicklung im 20. Jahrhundert.

In jungen Jahren durchlief er eine naturalistische darstellende Phase, um nach dem Krieg zu einem zunehmend expressiven Stil zu gelangen. Schließlich entstand seit ca. 1960 eine vom Gegenstand losgelöste abstrakt gestische Malerei, so in der Technik der Monotypie, einem Abdruckverfahren, bei dem von einer Glasscheibe auf Papier gedruckt wird. Bei diesem spontanen, zugleich gesteuerten Vorgang entstehen Unikate.

Die Ausstellung zeigt teils großformatige abstrakte, teils auch gegenständliche Grafiken und Malereien aus Familienbesitz. Skizzenbücher geben persönliche Momentaufnahmen wider. 

Zur Ausstellungseröffnung sprechen Dr. Rita Müllejans-Dickmann und der Sohn des Künstlers, Dr. Peter Funken. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Eintrittspreise BEGAS HAUS
Erwachsene: 4 EUR, Ermäßigt: 3 EUR;
Freier Eintritt für Kinder bis 12 Jahren
Führungen für Gruppen nach Vereinbarung;
Gruppen ab 10 P. 3 EUR p. P. - ermäßigt 2,50 EUR p. P. (ohne Führung);
Führung bis max. 15 Personen: 40 EUR pauschal

Öffnungszeiten BEGAS HAUS
Dienstag – Samstag:   14 – 17 Uhr
Sonntag:    11 – 17 Uhr
Montag.       geschlossen

An folgenden Feiertagen 2018 gelten die Sonntags-Öffnungszeiten: Tag der Arbeit (1. Mai), Chr. Himmelfahrt (10. Mai), Pfingstsonntag (20. Mai), Fronleichnam (31. Mai), Tag der Deutschen Einheit (3. Oktober), Allerheiligen (1. November).

An folgenden Feiertagen 2018 ist das BEGAS HAUS geschlossen: Pfingstmontag (21. Mai), Weihnachten (24., 25. und 26. Dezember, Silvester (31. Dezember), Neujahr (1. Januar 2019).

Adresse und Kontakt:
BEGAS HAUS - Museum für Kunst und Regionalgeschichte Heinsberg
Hochstraße 19-21, 52525 Heinsberg, Tel. +49 (0) 24 52 – 977 69 – 0
info@begas-haus.de, www.begas-haus.de


Ort: Dremmen
Zeit: 03.06.18 , 11:00 Uhr
Kategorie: Fahrradtour
"Es klappern die Mühlen ...."

unter der Leitung von Gästeführerin Alwine Storms

Machen Sie mit der ausgebildeten Gästeführerin Alwine Storms eine 54 km lange Fahrradtour zu den Schwalmtaler Wassermühlen. Entlang der Schwalm und dem Mühlenbach laden viele Mühlen zum Schauen und Rasten ein. Zunächst radeln sie bis zum kleinen Ort Watern und dann weiter durch das sehenswerte Wegberg bis zum malerischen Örtchen Schwaam mit seinen reetgedeckten Häusern. In der gemütlichen Gaststätte Timmermanns wird eine Rast eingelegt.

Treffpunkt: Mehrzweckhalle Dremmen, Sebastianusstraße, 52525 Heinsberg

Für Rückfragen: Tel. 02452/65353

www.alwine-storms.de


Ort: Heinsberg
Zeit: 03.06.18 , 14:30 - 15:30 Uhr
Kategorie: Führung
Museumsführung im BEGAS HAUS

Die öffentliche Führung wird von Tobias Krichel geleitet.
Treffpunkt ist vor Ort an der Museumskasse. Die Teilnahme kostet 3,-- EUR zusätzlich zum regulären Eintritt pro Person. Die Führung dauert rund eine Stunde.

Öffnungszeiten:
dienstags – samstags: 14.00 – 17.00 Uhr
sonntags: 11.00 – 17.00 Uhr
montags geschlossen

Führungen für Gruppen nach Vereinbarung an den Öffnungstagen. An Feiertagen gelten gesonderte Öffnungszeiten.

Eintrittspreise:
Erwachsene: 4 EUR
Ermäßigt: 3 EUR
Gruppen ab 10 Personen: 3 EUR p. P., ermäßigt 2,50 EUR p. P.   (ohne Führung)
Führung bis max. 15 Personen: 40 EUR pauschal
Freier Eintritt für Kinder bis 12 Jahren

Adresse und Kontakt

BEGAS HAUS - Museum für Kunst und Regionalgeschichte Heinsberg
Hochstraße 19-21
52525 Heinsberg
Tel. +49 (0) 24 52 – 977 69 - 0

info@begas-haus.de

www.begas-haus.de

Blick auf Rom, Otto Brandt (1828-1892), Aquarell, um 1860. Eine Reise durch das 19. Jahrhundert mit den Künstlern der Begas-Dynastie:
Das erste Reisebüro in Deutschland öffnete im Jahr 1863 in Breslau. Doch schon seit dem 16. Jahrhundert hatte die Besichtigung antiker Stätten in Kreisen der Künstler und Intellektuellen Tradition. Auch wenn die Reise beschwerlich war, vergrößerte sich die Zahl der Reisenden im Zeitalter der Romantik - in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts - erheblich. Auch für die Künstler der Begas-Dynastie war die Reise zu den Ursprüngen der europäischen Geschichte und den Kunsterzeugnissen der italienischen Renaissance unerlässlich. Das Studium der „Wiege der Kunst“ war ein enormer Quell der Inspiration für sie und viele andere Künstler.

Foto: BEGAS HAUS/Anne Gold, Aachen